Ticket kaufen
Öffnungszeiten der Ausstellung 9:00 - 18:00
Die Hydropolis ist bis auf Weiteres geschlossen
Die Hydropolis ist bis auf Weiteres geschlossen
Kliknij, aby aktywować kulę ziemską
Wasser ist der Ausgangspunkt von allem

Wasser-Wissenszentrum

Großes #Erdmodell360

Woher kommen Wellen?

Wellen kann Folgendesverursachen: ins Wasser fallende Objekte, Wind, schwimmende Schiffe, tektonische Platten, Unterwasserrutsche, abbrechende Eisberge und Erdbeben.

Gibt es Leben in der Tiefe?

Ja! 60 % der Erde sind Tiefengebiete. Es ist dort extrem dunkel, kalt, der Druck ist hoch, und doch gibt es Leben.

Was leuchtet im Wasser?

Das ist Biolumineszenz. Einige Bakterien, Einzeller, wirbellose Tiere und Fische produzieren Licht allein oder mit Hilfe symbiotischer Bakterien.

Wie entstehen Korallenriffe?

Riffe werden aus Korallenresten und anderen Organismen gebildet. Sie bilden das Fundament der Riffe.

Schwimmen Delfine in der Ostsee?

Es gab gelegentliche Besuche von Delfinen in der Ostsee, während unsere Gewässer ständig von Tümmlern bewohnt sind - Glattwalen, die kleiner als Delfine, aber genauso intelligent sind.

Warum ist es einfacher, sich in der Luft zu bewegen als im Wasser?

Wasser ist 830 Mal dichter als Luft – es ist die dichteste flüssige Umgebung auf der Erde. Der Widerstand im Wasser steigt mit der Geschwindigkeit der Bewegung schnell an.

Hat Wasser Auswirkungen auf die Gesundheit?

Hydrotherapie und Balneotherapie werden auch heute noch angewendet. Historisch gesehen geht der Glaube an das heilende Potenzial der heißen Bäder auf das 4. Jahrhundert v. Chr. zurück, als die ersten römischen Bäder gebaut wurden.

Woher kommt Heilwasser?

Aus dem Inneren der Erde. Heilwasser wird in Polen hauptsächlich in den Karpaten und Sudeten gewonnen (Cieplice-Zdrój, Duszniki-Zdrój).

Wie funktioniert Heilwasser?

Ihre mineralischen Bestandteile können den pH-Wert von Verdauungssäften im Magen und Darm verändern, Mineralstoffmängel ausgleichen und den Wasser-Elektrolyt-Haushalt des Menschen beeinflussen.

Wie entstehen Wasserfälle?

Die Victoria-, Iguazu- oder Niagara-Wasserfälle sind das Ergebnis des aushöhlen von Felsen durch das fließende Wasser. Diese Art der Erosion wird als umgekehrte Erosion bezeichnet.

Was sind Unterwasserflüsse?

Dieses Phänomen ist der Effekt der Vermischung von Wässern mit unterschiedlichem Salzgehalt (unterschiedliche Dichte). Als Folge davon fließt ein riesiger Fluss auf dem Grund des Schwarzen Meeres. Er beginnt im Bosporus und führt über 7 km mehr Wasser als Nil und Ganges zusammen.

Münden alle Flüsse in Meere und Ozeane?

Nein. Der Okavango (ein Fluss im südwestlichen Afrika) fließt nicht direkt zum Meer, sondern endet in der Kalahari-Wüste und bildet ein Binnendelta von 15 000 km2.

Warum gibt es in Polen nur wenige Höhlen?

Wir sind ein Tiefland, so dass das Wasser keine günstigen Bedingungen hat, um in Höhlen einzudringen. Die tiefste und längste Höhle in Polen (Jaskinia Wielka Śnieżna) ist 824 m tief und 22 km lang.

Warum lassen sich Menschen in der Nähe von Flüssen nieder?

Durch Flüsse verursachte Überschwemmungen sind sehr gefährlich, aber gleichzeitig schaffen sie gute Bedingungen für den Anbau. Flusssiedlungen bilden eine fruchtbare Flut-Terrasse, die die Menschen zum Beispiel im Yangtze-Tal in China nutzen, wo Reis angebaut wird.

Wie schafft das Wasser Naturwunder?

Vor vielen tausend Jahren begann der Colorado-Fluss, sein Bett in den Fels zu bohren. Jahrhunderte sind vergangen, der Meeresspiegel ist gesunken, und der Fluss hat sich immer tiefer in den felsigen Boden eingeschnitten. Auf diese Weise entstand das heutige Naturwunder - der Grand Canyon.

Wie gingen die Menschen des Altertums mit dem Wasserbau um?

Bis heute sind Spuren von etwa 200 römischen Aquädukten erhalten geblieben. Eines der spektakulärsten Werke war das Wasserwerk von Konstantinopel, das sich im heutigen Istanbul befindet.

Könnten Menschen „auf dem Wasser“ leben?

Nach dem großen Erdbeben, das Haiti im Jahr 2010 erschütterte, entstand die Idee, eine Stadt zu schaffen, die auf der Wasseroberfläche schwimmt und unempfindlich gegen die Auswirkungen des Erdbebens ist.

Wie wichtig ist der Seetransport?

Für China sehr wichtig. Schanghai hat einen der größten Häfen der Welt. Container für Schiffe werden mit Hilfe von Kränen geladen. Die größten von ihnen haben eine Hubkapazität von 120 Tonnen. Ein Schiff kann bis zu 4 dieser Container aufnehmen.

Seit wann gibt es auf Wrocław Brücken?

In der ersten Erwähnung von 1149 wird eine Brücke genannt, die die Insel Piasek mit einer Siedlung am linken Ufer verbindet. Derzeit befindet sich an dieser Stelle die sog. Sandbrücke (Most Piaskowy).

Wie kann man Energie aus dem Meer gewinnen?

Die Grundlage ist die Nutzung der Unterschiede der Wasserstände. Jede Ebbe und Flut treibt die Turbinen an. So ein Kraftwerk wird an der Mündung des Flusses Rance in Frankreich betrieben. Es sichert den Bedarf von 130.000 Haushalten.

Gibt es Städte „auf dem Wasser“?

Ja. Venedig wurde aus einer Kombination von 118 Inseln und Pfählen gebildet, die in den Boden der Lagune gesteckt wurden. Eine Reihe von Kanälen werden auch von Amsterdam, Brügge, Stockholm und Alappuzha durchquert.

Geben Wasserkraftwerke mehr Energie als Kohlenstoffkraftwerke?

Ja! Nummer 1 ist die Drei-Schluchten-Talsperre am Yangtse in China. Er hat eine Leistung von 22,5 GW. Der Staumdam lässt 116.000 m3 Wasser pro Sekunde durch. Die größten Kohlekraftwerke sind nicht unter den ersten zwanzig der Weltrangliste zu finden.

Beeinflusst das Wasser-Bauwesen unseren Planeten

Gewaltig. Allein durch das Füllen des Reservoirs der Drei-Schluchten-Talsperre wurde die Rotationsachse der Erde gekippt (2 cm verschobener geographischer Pol) und die Rotationszeit um 0,06 Mikrosekunden verlängert.

Wie oft werden Wassermoleküle in der Hydrosphäre ausgetauscht?

Im Durchschnitt wird Wasser in der gesamten Hydrosphäre alle 2800 Jahre ausgetauscht. Man schätzt, dass ein Wassermolekül in 100 Jahren 98 Jahre im Ozean verbringt, 20 Monate als Eis, 2 Wochen in Seen und Flüssen und weniger als eine Woche in der Atmosphäre.

Warum schwimmt Eis auf dem Wasser?

Durch die Änderung seines Aggregatzustandes erhöht Wasser in Form von Eis sein Volumen um etwa 9 %. Als Folge davon wird Eis leichter (weniger dicht) als Wasser und bleibt an der Oberfläche des Behälters.

Solche Sachen gibt’s nur in der #Hydropolis

  • 7 Themen-Bereiche
  • zyklische temporäre Ausstellungen
  • spezieller Bereich für Kinder
  • und ein Entspannungsbereich mit einer Wand aus grünem „Moos“, die aus der Luft gesehen die Wälder des Amazonas symbolisiert

#Wasserdrucker

Der in der Höhe des Gebäudeeingangs installierte Drucker ist eine Art Vorhang, der sich vor den Besuchern öffnet. In der Frühlings- und Sommersaison beginnen alle Besucher der Ausstellung ihren Rundgang mit dem Durchschreiten der „Wand aus Wasser“, genauer gesagt mit den im Wasser entstandenen Mustern und Inschriften. Dank ihnen ist die Überquerung mit trockenen Füßen so gut wie möglich! Die Attraktion ist nur in der Frühjahr-Sommer-Saison vorhanen, wenn die Temperaturen nicht unter 0 Grad fallen.

#Bathyscaph

Bisher haben mehr Menschen den Mond betreten, als die Landschaft des Mariengrabens persönlich bewundert haben. Zwei kühne Männer, Jacques Piccard und Don Walsh, stiegen am 23. Januar 1960 im Bathyskaph Trieste I auf den Grund der Challenger-Tiefen ab. In Hydropolis können Sie eine getreue Nachbildung dieser Maschine betreten und sich vorstellen, was ein Mann, der sich 11 Kilometer unter der Meeresoberfläche befindet, fühlen muss.

#Schneesimulator

Sehen Sie sich einen Schneesturm aus der Nähe an. Schneestürme sind gefährlich, und wahrscheinlich würde sie niemand im Alltag oder im Hochgebirge erleben wollen. Hinter Glas kann es jedoch unter kontrollierten Bedingungen wirklich magisch und surreal aussehen. Der Schneesimulator ist eine der meist fotografierten Attraktionen. Vergessen Sie beim Fotografieren nicht, #Hydropolis #Schneesimulator auf Instagram zu markieren.

#FeuerAusWasserdampf

Eine besondere Attraktion im Bereich der Wasserzustände- dank ihr wird jeder sehen, wie Dampf zu Feuer wird. Diese Überraschung wird nicht nur die Kinder, sondern auch ihre Betreuer erfreuen! Wieso? Vor allem, weil die Flammen nicht brennen, nicht heiß sind, also sicher sind und für Bilder perfekt posieren. Wenn Sie ein Foto machen, laden Sie es auf Instagram hoch und markieren Sie uns mit dem Hashtag #Hydropolis #FeuerAusWasserdampf.

MO-FR 9:00 - 18:00

Letzter Einlass: 17:00

WEEKEND: 10:00 - 20:00

Letzter Einlass: 19:00

Die durchschnittliche Besichtigungsdauer sind 2 Std. Die Zahl der Besucher ist jedes Mal begrenzt

aus Sicherheitsgründen maximal 60 Besucher pro halbe Stunde

KARTE VON HYDROPOLIS UND BESUCHPLANUNG

Ticketkassen und Hydropolis

Das Hydropolis-Wasserwissenszentrum befindet sich im Gebäudekomplex von MPWiK S.A. in Wrocław. Denken Sie daran, dass der Kassenpavillon ein wenig von der Ausstellung selbst entfernt ist (siehe nebenstehende Karte).


Wenn Sie ein Ticket an der Ticketkasse kaufen wollen, denken Sie daran, die Verfügbarkeit von Tickets online zu prüfen. Wir lassen alle 30 Minuten 60 Gäste herein. Aufgrund der hohen Auslastung müssen Sie nach dem Kauf eines Tickets manchmal länger warten, bis Sie an der Reihe sind. Es ist besser, Ihren Besuch im Voraus zu planen oder Ihr Ticket online zu kaufen, um lange Wartezeiten zu vermeiden.


Besonders für Familien mit Kindern haben wir solche Einrichtungen zur Verfügung gestellt wie: Wickeltische, Möglichkeit, sich mit einem Kinderwagen zu bewegen, Aufzug, Arbeitskarten für ältere Kinder. Gäste, die es schaffen, ihre Arbeitskarten auszufüllen, werden mit einem kleinen Geschenk belohnt, das im Kassenpavillon abgeholt werden kann.

App herunterladen

Besichtigung der Hydropolis mit einem Audioguide

Denken Sie daran, Ihre Kopfhörer mitzunehmen!

Durch den Einsatz von Beacon-Technologie wird der Leser über die nahegelegenen Exponate sprechen

Darüber hinaus werden Sie unsere Maskottchen an drei Stellen im Zentrum entdecken, die dank der Augumented-Reality-Technologie sichtbar sind.

Lassen Sie uns die Höhepunkte der Ausstellung gemeinsam durchgehen.

Hören Sie einen Auszug aus unserem Audioguide...

0:00
0:00

...und laden Sie es sich auf Ihr Telefon herunter, bevor Sie Ihre Tour beginnen.

WAS GIBT ES AUSSER NEUEM WISSEN?

Andere Attraktionen

Interaktive Spiele

Ein nicht nur für die Jüngsten spannendes Spiel. Das Schwimmen mit dem Delfin und die Erkundung des Meeresuntergrunds sind nur der Anfang.

Cafe Arcadia

Nach dem Kauf einer Eintrittskarte für Kaffee und etwas Süßes laden wir Sie in unser Cafe Arcadia ein. Das Mittagessen wird in Restaurants in der Nähe des Marktplatzes und des Wróblewski-Platzes serviert

Gift shop

Suchen Sie nach einer Geschenkidee? Wählen Sie eines der pädagogischen Spielzeuge für Kinder, ein Geschenk, das an Wrocław erinnert oder ein Hydropolis-Gadget.

Multimedia-Attraktionen

Es gibt über 70 von ihnen, darunter ein großes Erdmodell mit einem 60 Meter langen 360-Grad-Bildschirm. Die Exponate werden von über 40 wissenschaftlichen Artikeln begleitet.